WolDrea - Da House Blogg

Donnerstag, Mai 11, 2006

Da Renovierung - Tag 13

Nun ist es schon Donnerstag und es geht weiter !

Während Andrea weiter mit dem Ochsenblut kämpft (hartknäckige Sau!), hat Wolfi den Überschuss an Lauge mit dem Vlies abgeschliffen und die 1. Ölung vorgenommen. Nach einer 3/4 Stunde, war er auch schon fertig und konnte direkt am Anfang der Ölung mit dem Aufsaugen des überschüssigem Öl anfangen. Geht nur von Hand, also wieder mal in die Knie und mit'm alten Tuch abnehmen ;-(

In der Zeit hat Andrea tolle Fortschritte mit dem Boden im 1.OG gemacht. Nachem Wolfi mit dem Öl fertig war, hat er dann auch die Flex gepakt und die Reste aus den Kanten und Ritzen weggemacht.

Irgenwann kamen dann auch Heike und später noch Philip, die das Schlafzimmer gespachtelt haben.

Und zu guter letzt, hat Andrea "ihren" Boden noch geölt und den Ölüberschuss von der Oberfläche weggemacht. Jetzt heisst es Geduld, die Böden müssen das Öl ziehen.

Ach ja, und Wolfi hat den Rest des mini-Flures wegbrechstangt und geflext (in 1 Stunde) und, oh Überraschung, es ist ein sch... Zementmasse an Stelle von 2 Dielenlatten vor dem grossen Zimmer im 1. OG. Nach ja, die Dielen werden morgen geflext und mit dem Zementboden, da werden wir mal sehen, was wir damit machen.

Bis morgen

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home